Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB's)

Stand: 01.01.2016

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Masseurin, Ernährungsberaterin und Body Sugaring Fachfrau Ursula Nauli-Collenberg der Gesundheitspraxis House of Health, 8610 Uster.

Massageeinzelbehandlungen, Ernährungsberatungen und Body Sugaring:

  1. Sämtliche Behandlungen durch Ursula Nauli-Collenberg erfolgen in Absprache mit dem Patienten/Klienten, der/die sich zur wahrheitsgemässen Auskunft über seinen Gesundheitszustand und die Folgen der Behandlung gegenüber der Ursula Nauli verpflichtet.

    Der Patient/Klient erklärt sich bereit, seinen behandelnden Arzt auf Verlangen von der Schweigepflicht mir gegenüber zu entbinden. Dies ermöglicht eine Rücksprache, mit den behandelnden Ärzten zur Optimierung der Behandlung.

  2. Die Behandlungszeiten richten sich nach der Art der Behandlung, wie auf der Website unter dem Stichwort „Preise“ angegeben.

  3. Vereinbarte Termine sind verbindlich.

    Die Kosten für vereinbarte Termine, die vom Patienten/Klienten nicht wahrgenommen werden, sind vom Patienten/Klienten zu tragen, sofern er die Termine nicht 24 Stunden im Voraus persönlich oder telefonisch (nicht per E-mail) absagt. Bei verspätetem Erscheinen zu einem Termin wird die vereinbarte Behandlungszeit vollumfänglich in Rechnung gestellt. Diese Kosten können nicht von der Krankenkasse zurückgefordert werden.

    Die Termine werden ab den vereinbarten Zeiten verrechnet, bei zu spät kommen besteht kein Anspruch auf Ersatz.

  4. Die Behandlung erfolgt gegen Bezahlung in bar unmittelbar nach der jeweiligen Behandlung vor Ort.
    Zahlung mittels Rechnung bei Einzelbehandlungen kann in Ausnahmefälle bei Stammkunden gewährt werden. Die Zahlungsfrist beträgt 10 Tage.
    Wird die Behandlung mittels Gutschein bezahlt, ist dieser vor Beginn der Behandlung vorzulegen.

  5. Vorausbezahlte Termine und Abonnemente werden nicht rückerstattet.

Gutscheine:

  1. Der/die bestellten Gutscheine werden nach Eingang des Betrages umgehend versendet und sind erst nach Eingang der Zahlung gültig. Gutscheine sind grundsätzlich im Voraus bar oder per Banküberweisung zu bezahlen.

  2. Wird die Behandlung mittels Gutschein bezahlt, ist dieser vor Beginn der Behandlung vorzulegen.
    Behandlungen, die mit Gutschein beglichen wurden, können nicht via Krankenkasse zurückgefordert werden.

  3. Die Gutscheine sind unbegrenzt gültig. Bei Preisänderungen werden die am Termintag aktuellen Preise verrechnet. Bitte lesen Sie weitere wichtige Informationen vor der Terminvereinbarung im Punkt "Massageeinzelbehandlungen, Ernährungsberatungen und Body Sugaring" (siehe oben) nach.

Abonnemente:

  1. Die Bezahlung der Abonnemente erfolgt im Voraus bar.

  2. Die Gültigkeit des 6-er Abonnements ist 6 Monate, des 9-er Abonnements ist 9 Monate und des 12-er Abonnements ist 12 Monate ab Kaufdatum. Wenn durch Krankheit oder Unfall das Abonnement in diesem Zeitraum nicht benutzt werden kann, ist dies unverzüglich zu melden. Nach Ablauf der Gültigkeitsdauer verfällt dieses ohne Anspruch auf Vergütung.

  3. Das Abonnement ist persönlich und nicht übertragbar.

Allgemeines:

  1. Die Haftung des House of Health U. Nauli für sämtliche Schäden, die dem Patienten aufgrund der Nichtbeachtung dieser AGB oder durch eigenes Verschulden des Patienten entstehen, ist ausgeschlossen.

  2. Die Behandlung der Masseurin/Ernährungsberaterin/Body Sugaring Fachfrau beruht auf deren jeweiligem Kenntnisstand. Aufgrund unterschiedlicher Lehrmeinungen zu Behandlungsmethoden wird keine Haftung dafür übernommen, dass jeweils die dem aktuellsten Kenntnisstand entsprechende Behandlung vorgenommen wurde.

  3. Sämtliche Behandlungen unterliegen der Schweigepflicht durch die Masseurin/Ernährungsberaterin.